getsix

News

Deutsch-Polnische Wirtschaftskonferenz der IHK Frankfurt/Oder am 05.12.2013

icon_getsix_news

Anfang Dezember fand auf Initiative der IHK Ostbrandenburg, mit Unterstützung des Enterprise Europe Network und der Zukunftsagentur Brandenburg (ZAB) eine Deutsch-Polnische Wirtschaftskonferenz zum Thema: Kooperationspartner und Unternehmensgründung in Polen statt.

presentation_roy_heynlein

Dabei ging es auch darum, die zukünftigen Absolventen der Rechtswissenschaften auf ihre Aufgaben bei späteren Gesprächen und Verhandlungen mit ausländischen Partnern vorzubereiten und sie für unterschiedliche Anforderungen und Erfahrungen im Umgang mit gesetzlichen Bestimmungen und formellen Vorschriften zu sensibilisieren. Wenn Sie sich die Präsentation downloaden möchten, klicken Sie bitte hier.

 

Experten diskutierten mit den über 70 Teilnehmern der Konferenz über Möglichkeiten, Chancen und Risiken einer Geschäftstätigkeit im Wirtschaftsraum Polen.

Neben allgemeinen Informationen zum Wirtschaftsstandort Polen vermittelten die Referenten auch einen Überblick über rechtliche und steuerliche Rahmenbedingungen sowie Einzelthemen aus dem Komplex Doppelbesteuerungsabkommen und Mehrwertsteuerrückerstattung.

Abgerundet wurde das Programm unter anderem durch Erfahrungsberichte aus der Praxis des Unternehmens getsix®, welches bereits seit einigen Jahren sehr erfolgreich ausländische Unternehmen auf dem Gebiet der Finanzbuchhaltung und Personalabrechnung in Polen betreut.

Hr. Roy Heynlein, Partner im Unternehmen getsix®, konnte anhand praktischer Fallbeispiele aus dem Tagesgeschäft des Shared Service Unternehmens berichten und die Besucher auf eine virtuelle Erfahrungsreise mitnehmen, die ein ausländischer Unternehmer macht, wenn er erste geschäftliche Aktivitäten in Polen plant und mit Regelungen, Bestimmungen und gewachsenen Traditionen des polnischen Wirtschaftslebens und der polnischen Finanzbehörden konfrontiert wird.

Dabei ging es darum, potenziell interessierte deutsche Investoren für einen Einstieg in den polnischen Markt zu begeistern und sie gleichzeitig zu sensibilisieren für unterschiedliche Anforderungen und Erfahrungen im Umgang mit polnischen Behörden, gesetzlichen Bestimmungen und formellen Vorschriften.

Im anschließenden „get together“ konnten die Teilnehmer noch im Rahmen kleinerer Gesprächsrunden mit Referenten und Experten individuelle Themen besprechen und Kontaktdaten für weitergehende Kooperationen austauschen.

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Share on LinkedInShare on TumblrPrint this pageEmail this to someone

Posted in: getsix Events

Leave a Comment (0) ↓