Buchhaltung in Echtzeit

/ Cloud Buchhaltung / Lohnbuchhaltung

Mit der Finanzberichterstattung und Buchhaltung von getsix® verbringen Sie weniger Zeit mit der Eingabe von Daten und haben mehr Zeit, wertvolle Erkenntnisse zu nutzen

Die Vorteile von getsix® ‚Echtzeit-Accounting‘

Unternehmen stehen unter dem immer größer werdenden Druck, schlanker und wettbewerbsfähiger zu werden, daher ist es wichtiger denn je, zu wissen, wie man abschneidet. Infolgedessen kommt die „Echtzeit-Rechnungsführung“ in größerem Umfang zum Tragen. Was früher über den Daumen gepeilt war, nämlich eine Schätzung der Finanzen, des Ergebnisses sowie des Lagerbestands, kann jetzt ein wichtiger Bestandteil des täglichen Geschäftsablaufs sein.

getsix® weiß, dass Unternehmen in der Lage sein müssen, (fast täglich) jede einzelne Transaktion in und aus ihrem Unternehmen zu verfolgen und, wenn möglich, Bereiche zu identifizieren, die gut laufen und solche, die Änderungen erfordern. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass Ihr Unternehmen die erforderlichen Entscheidungen treffen kann, und zwar zum richtigen Zeitpunkt. Und dafür benötigen Unternehmen aktuelle und genaue Finanzinformationen.

In der heutigen Geschäftswelt ist Zeit Geld. Wie oft nutzt Ihr Unternehmen die Informationen aus der Finanzbuchhaltung, um das Tagesgeschäft zu bewältigen? Könnte es sein, dass Sie die Informationen nicht schnell genug erhalten, um von Nutzen zu sein? Oder sind die Daten nicht so präzise, wie Sie sie benötigen? Hier kann getsix® ‚Echtzeit Accounting‘ Ihnen den nötigen Vorsprung verschaffen.

getsix® ‚Echtzeit Accounting‘ liefert Ihnen die Informationen, die Sie benötigen, sobald, und wann Sie sie brauchen, sobald eine Transaktion abgeschlossen ist. Egal, ob es sich um einen Verkauf oder einen Kauf handelt, Sie haben Zugriff auf Ihre Gewinn- und Verlustrechnung, Bilanz, Umsatzberichte und mehr. Mit diesen Details können Sie proaktiv und nicht reaktiv auf Ihre geschäftlichen Anforderungen reagieren.

Laut einer Studie der Aberdeen Group haben führende Unternehmen, die Echtzeit-Rechnungsführung einsetzen, im Vergleich zu langsameren Unternehmen eine um 24 % höhere Genauigkeit bei der Gegenüberstellung von tatsächlichem und geplantem Umsatz festgestellt und konnten ihre Bücher auch 24 Mal schneller abschließen. Nachstehend sind weitere Vorteile der Echtzeit-Finanzberichterstattung aufgeführt:

Die Abschaffung von Batch-Prozessen:

Die „Echtzeitbuchhaltung“ stellt sicher, dass Informationsaktualisierungen zu einem bestimmten Zeitpunkt durchgeführt werden. Wenn beispielsweise eine genehmigte Rechnung gebucht wird, muss dem Kreditorenkonto eine Gutschrift erteilt werden, und die Aufwands- und Steuerkonten werden im Hauptbuch belastet. Gleichzeitig müssen die Salden der Bestände, der Prozesskostenrechnung oder der Projektverpflichtungen aktualisiert werden. Im Gegensatz zur traditionellen Buchführung, bei der diese Vorgänge in Stapeln erfolgen, wird bei der „Echtzeitbuchführung“ alles gleichzeitig erfasst. Dadurch werden Fehler minimiert und es wird sichergestellt, dass allen Beteiligten aktuelle Informationen zur Verfügung stehen.

Die Synchronisierung der verschiedenen Bücher:

Die meisten Unternehmen vergeben einige oder alle Buchhaltungsfunktionen. Das bedeutet, dass es zu einer Vielzahl von Prozesswiederholungen kommen kann. Zum Beispiel kopiert eine Filiale die Verkaufsdaten des Tages an eine regionale Niederlassung, oder die Zentrale kopiert Gebühren- und Preiszuweisungen an die Filialen. Echtzeit-Rechnungswesen‘ kann die Notwendigkeit der Datendopplung verringern oder beseitigen. Durch den Einsatz von getsix® für Ihr ‚Echtzeit Accounting‘ können die Daten sofort in viele Datenbanken eingegeben werden. Wenn z.B. die Tochtergesellschaft und der Hauptsitz ein ähnliches Buchhaltungssystem auf der gleichen Datenbank betreiben, und über ein Netzwerk verbunden sind, kann die Transaktion in beiden Büchern auf einmal erfasst werden.

Schafft Informationsknotenpunkte:

Echtzeit-Rechnungsführung“ wird die Bildung von Informationszentren ermöglichen, die von vielen Benutzern gleichzeitig abgerufen werden können. Die Informationen können je nach den Anforderungen des Betrachters in verschiedenen Formaten dargestellt werden.

Genaue Entscheidungsfindung:

Mit der „Echtzeit-Finanzberichterstattung“ werden die Bücher nicht erst am Ende des Geschäftsjahres aktualisiert, sondern in regelmäßigen Abständen, entsprechend den Anforderungen Ihres Unternehmens. Zeitnahe Finanzinformationen ermöglichen es dem Management, in einem dynamischen Geschäftsumfeld eine reaktionsfähige Strategie zu verfolgen.

Verbesserte Produktivität:

Die Echtzeit-Finanzberichterstattung macht betriebliche Informationen transparent und ermöglicht es Ihrem Unternehmen, Aufgaben und Ressourcen neu zu priorisieren, um wichtige Ziele zu erreichen. In der oben erwähnten Umfrage der Aberdeen Group gaben beispielsweise 72 % der Befragten an, dass Echtzeitberichte für die Einhaltung von Vorschriften, die Genauigkeit und die Produktivität des Unternehmens wichtig sind.

Wie das Outsourcing an getsix® Ihre ‚Echtzeit-Finanzberichterstattung‘ erleichtern kann:

Die größte Herausforderung bei der „Echtzeit-Finanzberichterstattung“ ist die Belastung für Ihr(e) bestehendes(s) Finanz- und Buchhaltungsteam. Indem Sie die Aufgaben der Buchhaltung, der Debitoren- und Kreditorenverwaltung, der Finanzberichterstattung und -analyse, der Lohn- und Gehaltsabrechnung und andere Bereiche an getsix® auslagern, haben Sie Zugang zu unseren Mitarbeitern, und natürlich zu unserer neuesten Technologie, die eine Finanzberichterstattung in Echtzeit und die Aktualisierung Ihrer Bücher ermöglicht. Darüber hinaus bieten die Outsourcing-Services von getsix® 24/7-Lösungen, die eine Finanzberichterstattung in Echtzeit für Ihre Niederlassungen in verschiedenen Ländern innerhalb des vereinbarten Zeitrahmens ermöglichen.

getsix® ist sich darüber im Klaren, dass die Einführung von „Echtzeit Accounting“ in immer mehr Unternehmen dynamische Auswirkungen haben könnte: Papierbasierte Berichte könnten überflüssig werden; Manager könnten jederzeit und von überall aus ein Auge auf geschäftliche Probleme und Chancen haben, und darauf reagieren; und Unternehmen könnten ihre Gewinne steigern, indem sie auf Probleme reagieren, noch bevor sie auftreten.

Gewinn- und Verlustrechnung, zusammen mit dem Stand der Dinge

Die Gewinn- und Verlustrechnung oder der Gewinn und Verlust sind die Hauptbereiche, in denen Ihr Unternehmen die Vorteile der „Echtzeitbuchhaltung“ erkennen kann. Mit einem Mausklick (Tag oder Nacht) können Sie sehen, wie es um Ihr Unternehmen bestellt ist, und wie Ihre Gesamtrentabilität aussieht. Sie können sie mit früheren Zeiträumen vergleichen, verschiedene Kanäle überprüfen und deren Ergebnisse miteinander vergleichen. Auf dieser Grundlage können Sie die richtigen Entscheidungen treffen, um Ihr Unternehmen in die richtige Richtung zu lenken.

Sie müssen nicht mehr darauf warten, dass Ihre Konten am Monatsende erstellt werden, denn mit der „Echtzeit-Rechnungsführung“ stehen Ihnen alle Daten 24 Stunden am Tag zur Verfügung und können bei Bedarf abgerufen werden. Ganz gleich, ob Sie Informationen für einen neuen Investor benötigen, oder am nächsten Tag einen Termin mit Ihrem Firmenkundenbetreuer Ihrer Hausbank wahrnehmen müssen, Sie haben immer genau die aktuellen Informationen zur Hand, die Sie brauchen.

Ihr Unternehmen wird nicht nur in der Gewinn- und Verlustrechnung Vorteile haben, sondern auch in der Bilanz. Sie können genaue Bestandsbewertungen vornehmen, ohne dass Sie sich mit Lagerbestandsbüchern befassen müssen, die offen und geschlossen sind. Jedes Mal, wenn Sie beispielsweise neue Waren kaufen und der Bestand eingeht, werden Ihre Bestände und Lagerbestände automatisch verbucht. Das bedeutet, dass Sie wissen, wie viel Sie für erhaltene, aber noch nicht in Rechnung gestellte Waren noch ausstehen haben, oder wie viel Sie bezahlt haben, aber die Waren noch nicht erhalten haben. Und genau das können Sie auf einen Blick in Ihrer Bilanz sehen.

Laut Panalitix, einem renommierten Schulungsunternehmen für Buchhalter, gaben etwa 9 von 10 Geschäftsinhabern (93 %) an, dass sie sich einen „Echtzeit-Buchhalter“ wünschen d. h. sie ziehen es vor, eng mit einem Buchhalter zusammenzuarbeiten, der proaktive, vorausschauende Beratung auf der Grundlage von „Echtzeit“-Finanzinformationen anbietet, anstatt alte Daten zu analysieren und reaktive Ratschläge zu erteilen. getsix® unterscheidet sich in diesem Punkt von seinen Wettbewerbern.

getsix® ‚Echtzeit Accounting‘ hebt sich von der Masse ab, indem es die Vorteile unserer Cloud-basierten Buchhaltung nutzt. Ihre Finanzdaten sind immer auf dem neuesten Stand, da wir mit unseren Kunden in der Cloud zusammenarbeiten. So können Sie sich auf getsix® verlassen, das Probleme erkennt, bevor sie entstehen.

Hauptvorteile von ‚Echtzeit Accounting‘

  • Viel besseres Cashflow-Management;
  • Schnellere Anpassung von Preisgestaltung, Einstellung, Lagerhaltung und Margenfehlern, wodurch Geld gespart, und Gewinne schneller gesteigert werden können;
  • Schnelleres Erkennen von Steuerverbindlichkeiten sowie die Möglichkeit, Strafen für verspätete Zahlungen oder zu niedrig angesetzte Steuern zu reduzieren, respektive ganz zu vermeiden;
  • Die Möglichkeit zu sehen, ob Ihr Unternehmen Gewinn oder Verlust macht;
  • Die Möglichkeit, Betrug oder Identitätsdiebstahl viel schneller zu erkennen, wenn Sie ein Opfer werden;
  • Geringere Buchhaltungskosten, da sich mögliche Fehler in Ihrem Hause im Laufe der Zeit häufen;
  • Frieden im Kopf;
  • Die Fähigkeit, bei der Unternehmensführung proaktiver zu sein, und Chancen zu nutzen, die sich in den Zahlen zeigen.

Sie sollten wirklich in Erwägung ziehen, auf „Echtzeit Accounting“ umzusteigen, wenn Sie es nicht schon getan haben. Wenn Sie zum Beispiel Ihre Bücher jährlich erstellen, wird die Umstellung auf vierteljährliche oder monatliche Dienste die oben genannten Vorteile bringen.

Zuletzt aktualisiert: 19.08.2021

Unsere Mitgliedschaften

Unsere MitgliedschaftenCCIFPUnsere Mitgliedschaften

Unsere Zertifikate

Unsere Zertifizierungen

Unsere Partnerschaften

Unsere Technologiepartner

Kompetenzen

Kompetenzen