Menu

Cloud/Online Berichterstattung

Um in den heutigen Märkten mit der dortigen Konkurrenz mithalten zu können, müssen Unternehmen ihre Daten erweitern und übergangslos mit ihren Mandanten, Partnern und Dienstleistern in Echtzeit interagieren. Der Microsoft SQL Server Berichterstattungsservice ermöglichen es uns wertvolle Unternehmensdaten in gemeinsame Informationen umzuformen, die es unseren Mandanten ermöglichen rechtzeitig Entscheidungen zu treffen.

cloud reporting

Der SQL Server Berichterstattungsservice ist eine umfassende, Server basierte Lösung, die die Erstellung und das Verwalten von Berichten ermöglicht, sei dies in traditioneller Printform oder als webbasierter, interaktiver Bericht. Als integrierter Bestandteil des Microsoft Business Intelligence Frameworks verbindet der Berichterstattungsservice die Möglichkeit des Datenmanagements von SQL Servern mit denen von Microsoft Windows Servern, um Echtzeitinformationen zu liefern, die Sie bei Ihren täglichen Tätigkeiten und Entscheidungen unterstützen.

Ein Integrated Architecture SQL Server Berichterstattungsservice unterstützt einen weiten Bereich von gebräuchlichen Datenquellen, wie z.B. OLE DB und Open Database Connectivity (ODBC) sowie verschiedene Ausgabeformate, bekannte Webbrowser und Microsoft Office Systemanwendungen.


Vollständige Berichterstattung mit Life-Cycle-Betreuung

SQL Server Berichterstattungsservices unterstützen die vollständige Berichterstattung mit Life-Cycle-Betreuung, einschließlich:

  • Berichtserstellung – Unsere Mitarbeiter können Berichte erstellen, die auf dem Berichtsserver mithilfe von Microsoft bzw. anderen Design-Tools, die die Report Definition Language (einem XML basierten Industriestandard zum Definieren von Berichten) verwenden, veröffentlicht werden.
  • Berichtsverwaltung – Berichtsdefinitionen, Berichtsordner und Berichtsressourcen werden als Webservice veröffentlicht und verwaltet. Die verwalteten Berichte können entweder auf Abfrage bzw. gemäß einem vorgegebenen Zeitplan ausgeführt und werden zwecks Konsistenz und Leistungsfähigkeit zwischengespeichert. Neu beim SQL Server Berichterstattungsservice ist, dass unsere Administratoren das Management Studio nutzen können, um Berichte und Datenquellen zu organisieren, Berichtsausführungen zu planen und bereitzustellen und den Berichtsverlauf zu folgen.
  • Berichtsbereitstellung – SQL Server Berichterstattung unterstützt ereignisgestützte Berichtsbereitstellung (push) sowie deren Bereitstellung auf Anfrage (pull). Nutzer können Berichte in einem Web basierten Format bzw. als E-Mail einsehen.
  • Berichtssicherheit – SQL Server Berichterstattungsservices implementieren ein flexibles, Rollen basiertes Sicherheitsmodell, um Berichte und Berichtsquellen zu schützen. Das Produkt umfasst erweiterbare Schnittstellen zur Integration anderer Sicherheitsmodelle.

Schlüsselszenarien für die Berichterstattung

Unser e-Service das „Online Berichterstattungsportal (SSRS)“ basiert auf der SQL Server Berichterstattungsservice-Technologie und verbindet eine einzelne, komplette Berichterstattungsplattform mit einer skalierbaren und erweiterbaren Architektur, um eine Vielzahl an Anforderungen für die Berichterstattung abzudecken, einschließlich:

  • Unternehmensberichterstattung – Unsere Mandanten können die Berichterstattungsservices für ihre operative Berichterstattung bzw. für ihre Business Intelligence Anwendungen. Wenn Sie den Berichterstattungsservice nutzen, kann unser IT Personal verschiedenste Berichte für Sie entwerfen und an Personen in Ihrem Unternehmen weiterleiten.
  • Ad-hoc Berichterstattung – SQL Server Berichterstattungsservices umfassen den Report Builder, einem neuen ad-hoc Berichterstattungstool, das unseren Mandanten ermöglicht ihre eigenen Berichte zu erstellen und Unternehmensdaten zu erschließen. Der Report Builder umfasst ein benutzerfreundliches Business-Abfragemodell, das den Nutzern das Erstellen von Berichten selbst ohne tieferes technisches Verständnis der zugrundeliegenden Datenquellen, wie dies bei unseren Microsoft Dynamics NAV Datenbanken der Fall ist, in denen wir Ihre Buchhaltungs- und/oder HR/Personalabrechnungsdaten, ermöglicht.
  • Eingebettete Berichterstattung – Unsere Mandanten können auf vordefinierte bzw. ad-hoc Berichte von Drittpartei-Anwendungen, die Berichterstattungsservices nutzen, zugreifen und diese Berichte nutzen wie sie sind, diese personalisieren oder neue Berichte für spezielle Geschäftsanforderungen erstellen.
  • Web basierte Berichterstattung – Für Ihre Partner und Mandanten. Unsere Mandanten können interaktiv Web basierte Berichte für ihre Partner bzw. Mandanten bereitstellen. Die Berichterstattungsservices trennen den Mandanten, der den Bericht erhält, von den zugrundeliegenden Datenquellen, während Personalisierung und Interaktivität gewährleistet wird.

Wir nutzen die SQL Berichterstattungsservices als Teil unserer Back-end Anwendungen.


Erfahren Sie mehr über die e-Service BI und das Berichterstattungsportal

Reporting Portal login information

Test Login: guest_de@getsix.pl
Test Password: guest_de

Login to Reporting Portal

Reporting Portal – Panel to login

Reporting Portal – Homepage

Reporting Portal – Navigation

Reporting Portal – Preview report

getsix® is a member of

HLB International logo

A world-wide network of independent accounting firms and business advisors.

Lesen Sie mehr » HLBI.com »

HLB International

Unsere Mitgliedschaften

Unsere Zertifikate

Unsere Partnerschaften

Kompetenzen