Mehr Nachrichten über: Personalabrechnungsdienstleistungen in Polen

Dies ist eine Seite für den Tag Personalabrechnungsdienstleistungen in Polen

Änderungen im polnischen Arbeitsrecht 2022

Mindestlohn Im Jahr 2022 wird der Mindestlohn 3.010 PLN brutto betragen. Die Erhöhung wird sich auf die Höhe bestimmter Leistungen im Rahmen des Arbeitsverhältnisses auswirken, z. B. auf die Zulage für Nachtarbeit, den Mindestbetrag der Berechnungsgrundlage für die Lohnfortzahlung im Krankheitsfall und den von Abzügen freien Betrag. Der Mindeststundensatz für...
Read More →

Änderungen im polnischen Gesetz über die aus öffentlichen Mitteln finanzierten Gesundheitsdienstleistungen

Am 15. November 2021 unterzeichnete der Staatspräsident das Gesetz vom 29. Oktober 2021 zur Änderung des Einkommenssteuergesetzes, des Körperschaftssteuergesetzes, sowie einiger anderer Gesetze (Polnisches Gesetzblatt 2021, Pos. 2105), das Teil des als „Polish Deal“ bekannten Programms ist, und eine Reihe von gravierenden Änderungen in den polnischen Steuervorschriften einführt, von denen...
Read More →

Unsere Mitgliedschaften

Unsere MitgliedschaftenCCIFPUnsere Mitgliedschaften

Unsere Zertifikate

Unsere Zertifizierungen

Unsere Partnerschaften

Unsere Technologiepartner

Kompetenzen

Kompetenzen