Menu

Investieren in Polen, getsix® kann Sie auf diesem attraktiven Markt unterstützen

Polen – Es ist wirklich ein sicheres Ziel für neue Investitionen

Wenn Sie in Polen investieren wollen, sollten Sie die Erfolgsgeschichten von Tausenden von Unternehmen analysieren, die seit dem Fall des Kommunismus 1989 neue Investitionen vorgenommen haben. Das Land, das sich seit über 20 Jahren eines stabilen BIP-Wachstums rühmt, bietet ein unternehmensfreundliches Umfeld für Investoren. Polen ist zu einem zentralen Interessenpunkt für Investoren geworden, nicht nur innerhalb Mittel- und Osteuropas (MOE), sondern auch für ganz Europa und die Welt.

Polen hat einen der größten und stärksten Verbrauchermärkte (38 Millionen) in der Mitte Europas und eine günstige Lage, wo sich die wichtigsten Kommunikationswege kreuzen. Dadurch ist es sogar möglich, Waren in alle europäischen Länder zu exportieren und so über 500 Millionen Verbraucher zu erreichen. Die nachhaltige Entwicklung des Landes wurde auf einem soliden wirtschaftlichen Fundament geschaffen, so dass Investieren in Polen wirklich eine sehr erfolgreiche Option sein kann.

Warum investieren in Polen?

Investoren können von einer starken Wirtschaftsbeziehung mit der Eurozone als Teil des gemeinsamen EU-Marktes profitieren. Gleichzeitig bietet es ausländischen Investoren aufgrund seiner wirtschaftlichen Stabilität und seiner hochqualifizierten Mitarbeiter, die zahlreiche Sprachen beherrschen, ein unternehmensfreundliches Umfeld. Dies wird mit Polens "Sonderwirtschaftszonen" (SWZ) gepaart, die zu den besten Freihandelszonen der Welt* gehören.

Polen steht in Europa an 5. Stelle, wenn es um den Zufluss neuer ausländischer Direktinvestitionsprojekte geht. Im Jahr 2018 zog es zum Beispiel 15,5 Milliarden USD an derartigen Investitionen an (was einem Anteil von 7% des europäischen Marktes entspricht). Darüber hinaus rangiert Polen als ein Zielort für ausländische Direktinvestitionen in Europa an zweiter Stelle, was die Zahl der geschaffenen Arbeitsplätze betrifft.

Polen hat die Welt beeindruckt, so die Berichte über Wachstumsmärkte, wobei das Land eine der größten Umsatzsteigerungen innerhalb der Region aufweist. Viele Investoren machen Geschäfte in Polen. Das Vertrauen ist bereits hoch, aufgrund des bereits erwähnten attraktiven Verbrauchermarktes, gut ausgebildeter Arbeitskräfte und der strategischen Lage. In Polen geht man davon aus, dass für Investoren die Auswahl eines Landes eine Spekulation darstellt, hinsichtlich ihrer eigenen Geschäftsfälle, ihres eigenen zukünftiges Einkommens und auch ihrer eigenen Karriere. Bei getsix® verstehen wir das sehr gut.

Wie wird sich Polen unserer Meinung nach entwickeln?

Es gibt verschiedene Prognosen, die zeigen, wie sich das BIP-Wachstum Polens im Zeitraum 2021 bis 2023 entwickeln wird: Der Internationale Währungsfonds prognostiziert 2,8%, während andere Experten mit 4% optimistischer sind. Aber insgesamt schneidet Polen im Vergleich zur Eurozone gut ab, mit einem BIP für 2020 von 1,7%.

In den kommenden Jahren sehen wir Polen als einen ausgezeichneten Investitionsstandort. Es ist sehr wahrscheinlich, dass die polnische Wirtschaft durch stabiles Wachstum und zunehmende Wettbewerbsfähigkeit auf dem Weltmarkt gekennzeichnet sein wird. Wir sehen auch, dass die Unterschiede zwischen West- und Ostpolen systematisch verringert werden, wobei die EU-Mittel der Entwicklung in Ostpolen bereits einen zusätzlichen Impuls verliehen haben. Aus diesem Grund wird Ostpolen für Investoren deutlich attraktiver. Geplant sind auch Regelungen zu staatlichen Beihilfen, die den Boom im Osten Polens weiter fördern werden.

Wie können wir helfen?

getsix® kann bei Auslandsinvestitionen in Polen helfen, indem wir Sie als Ihr starker Geschäftspartner unterstützen. Wir kennen Polen. Lassen Sie getsix® Ihre Investition ihr volles Potenzial entfalten, indem wir Ihnen moderne Dienstleistungen und Lösungen sowie steuerliche und rechtliche Aspekte bieten.

"In Polen investieren" - Schlüsselvorteile!

  • Über 20 Jahre stabiles BIP
  • Investitionsförderung auf höchstem Niveau
  • Sonderwirtschaftszone (SWZ)
  • Starke Wirtschaftsbeziehungen zur Eurozone
  • Strategische Lage
  • Großer Talentpool

Wenn Sie getsix® im Internet besuchen möchten, haben wir auch eine informative Webseite erstellt, auf der das Thema "Investieren in Polen" weiter diskutiert wird.

*Der fDi-Bericht 2019 Global greenfield investment trends, Doing Business, fDi magazine’s Global Free Zones

Unsere Mitgliedschaften

Unsere MitgliedschaftenCCIFPOur Memberships

Unsere Zertifikate

Unsere Zertifizierungen

Unsere Partnerschaften

Unsere Technologiepartner

Kompetenzen

Kompetenzen