Menu

Server Plattform

Windows Server 2012 R2

Windows Server 2012 R2 bietet Ihnen eine Cloud-Plattform der Unternehmensklasse und das ist mehr als eine bloße Servervirtualisierung.

Falls Sie und die Betreiber Ihrer Anwendungen von der Flexibilität profitieren wollen, die moderne, Self-service IT-Dienstleistungen bieten, genügt es nicht, lediglich eine Virtualisierungs-Lösung zu implementieren. Windows Server 2012 R2 bietet Ihnen weit mehr als nur eine klassische Servervirtualisierung: Sie können innerhalb einer flexiblen IT-Umgebung eine Multi-Tenant Cloud-Infrastruktur bereitstellen, die sich auf dynamische Weise an die veränderten Anforderungen Ihres Geschäftsbetriebs anpasst.

Neue und erweiterte Funktionen von Windows Server 2012 R2 ermöglichen es Ihnen, in Ihrem Rechenzentrum sogar eine höhere Performance und eine bessere Ausnutzung der vorhandenen Kapazitäten anzubieten, sodass programmierbare Arbeiten, Speicherung und Netzwerke flexibler gestaltet werden und auf Richtlinien basierende Ressourcen dabei helfen, die Agilität Ihres Geschäftsbetriebes zu erhöhen. Insofern überrascht es nicht, dass Windows Server 2012 die in der Branche beste Performance aufweist, wenn es darum geht, mit Microsoft zu arbeiten.

Windows Server 2012 R2 bietet eine bewährte Rechenzentrum- und Cloud-Plattform der Unternehmensklasse, die in hohem Maße skalierbar ist, um auch den größten Geschäftsanforderungen standzuhalten, wobei eine robuste Datenwiederherstellung vor Ausfallzeiten des Dienstes schützt. Windows Server 2012 R2 bietet einen automatisierten Schutz und eine Wiederherstellung von Informationen für eine kosteneffektive Kontinuität des Geschäftsbetriebes, sowohl standortbasiert als auch in der Cloud. Dadurch verbessern Sie Ihre Workload SLAs, indem das Risiko von Ausfallzeiten reduziert wird.

Und um Sie dabei zu unterstützen, ihre bisherigen Investitionen in plattformübergreifende Technologien zu schützen, bietet Windows Server 2012 R2 für heterogene Rechenzentren einen erweiterten Kundendienst, der einen robusten Linux In-guest Support einschließt.

Windows Server 2012 R2 bietet durch seine kosteneffektiven Innovationen eine kürzere Amortisierung.

Windows Server 2012 R2 ermöglicht es Ihnen, Ihre standortbezogenen Lösungen mit Cloud-Angeboten zu kombinieren. Zu diesem Zweck sind keine Änderungen Ihrer Infrastruktur, Systemverwaltung, Anwendungen oder Ihres Hypervisors nötig.

Windows Server 2012 R2 liefert Ihnen eine Speicherung der Unternehmensklasse für eine große Bandbreite von Geschäftsanforderungen und das zu einem Bruchteil der Kosten, die für eigenständige Speicherlösungen anfallen. Mit Server Message Block (SMB), dateibasierter Speicherung, virtuellem Speicher-Pooling und automatischem Tiering liefert sie eine äußerst leistungsfähige Speicherung und Verfügbarkeit, einhergehend mit einer effizienten Kapazitätsauslastung, indem branchentypische Hardware eingesetzt wird.

Funktionen, wie eine erhöhte VM-Density und verbesserte VM-Performance, nutzen die Vorteile des Hardware-Offload. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Kapazitäten zu weitaus niedrigeren Kosten erweitern können als mit Infrastrukturlösungen der entsprechenden Hardware zu Premiumpreisen. Und mit Hyper-V Network Virtualization, dem Hyper-V Extensible Switch and einem eingebauten Multi-Tenant Edge-Gateway, bietet Windows Server 2012 R2 eine reibungslose und kosteneffektive softwaredefinierte Networking-Lösung aus einer Hand.

Durch Anwendungsorientierung öffnet Windows Server 2012 R2 die Tür zu jeder App in einer beliebigen Cloud.

Mithilfe von Windows Server 2012 R2 können Sie in Ihrem Rechenzentrum Anwendungen schaffen und bereitstellen, die übergeordnete, cloudbasierte Anwendungs-Dienste und APIs nutzen, die mit Clouds von Dienstanbietern und Windows Azure kompatibel sind. Dies ermöglicht eine verbesserte Portierbarkeit von Anwendungen zwischen standortbezogenen, öffentlichen und durch Partner gehosteten Clouds. Dadurch werde Flexibilität und Anpassungsfähigkeit Ihrer IT-Dienste erhöht.

Windows Server 2012 R2 liefert Frameworks, Dienstleistungen und Werkzeuge, um die Skalierbarkeit und Anpassungsfähigkeit für multitenant-orientierte Anwendungen und Webseiten zu verbessern. Mit Funktionen, wie NUMA-orientierter Skalierbarkeit, zentralisierter SSL Zertifikate-Bereitstellung und Anwendungs-Initialisierung verbessert es die Seitendichte, Seitenskalierbarkeit und die Leistung.

Windows Server 2012 R2 ist die beste Plattform für .NET framework und bietet außerdem einen erweiterten Support für quelloffene Frameworks, Open Source-Anwendungen, sowie für verschiedene Programmiersprachen.

Anwenderorientierung: Windows Server 2012 R2 stärkt Anwender durch Datensicherheit.

Windows Server 2012 R2 stärkt seine Nutzer, indem sie unabhängig von der vorhandenen Infrastruktur Zugang zu weiteren Informationen und Daten erhalten. Dabei ist es unerheblich, in welchem Netzwerk, mit welchen Geräten oder mit welchen Anwendungen sie arbeiten.

Windows Server 2012 R2 ermöglicht es Ihnen, den Nutzern einen gleichbleibend guten Zugang zu den Unternehmensressourcen zur Verfügung zu stellen, weil durch einen sicheren und ständig verfügbaren Zugang zum Unternehmensnetzwerk Nutzeridentitäten und Zugangsdaten verwaltet und gebündelt werden, sowohl innerhalb des Unternehmens als auch in der Cloud. Außerdem erleichtert Windows Server 2012 R2 die Bereitstellung einer virtuellen Desktop-Infrastruktur (VDI) und führt durch die Unterstützung einer großen Bandbreite von Speicheroptionen und De-Duplikations-Verfahren für VDI zu beträchtlichen Kostensenkungen.

Mit Windows Server 2012 R2 können Sie auch Ihre Informationen besser schützen und Risiken managen, indem sie die Identität von Nutzern und deren Geräten validieren und von der Datenklassifizierung profitieren.

Unsere Mitgliedschaften

Unsere MitgliedschaftenCCIFPOur Memberships

Unsere Zertifikate

Unsere Zertifizierungen

Unsere Partnerschaften

Unsere Technologiepartner

Kompetenzen

Kompetenzen