Microsoft Dynamics NAV 2009

/ Enterprise Resource Planning

Microsoft Dynamics NAV 2009 ist die neueste Version des allseits beliebten ERP-Systems Dynamics NAV. Diese neue Version verfügt über einige neue Funktionen, die das System von den früheren Versionen unterscheiden. Einige dieser Funktionen werden auf dieser Seite besprochen.


Der neue rollenbasierte Client oder Thin-Client

Es handelt sich nicht um einen Web-Client, wie Sie vielleicht dachten, als Sie zum ersten Mal von dem Thin-Client hörten, der mit Dynamics NAV 2009 ausgeliefert werden sollte. Dieser neue Client unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht vom klassischen Client.

  • Es ist „dünn“. Das bedeutet, dass die Funktionen wie z.B. Buchungen nicht auf dem Client selbst ausgeführt werden. Dies geschieht auf dem Anwendungsserver, der näher an der Datenbank ist und die Funktionen viel schneller ausführen kann;
  • Sie ist „rollenspezifisch“. Das bedeutet, dass der Administrator einem bestimmten Benutzer eine Rolle zuweisen kann, die dazu führt, dass nur die für diesen Benutzer benötigten Funktionen und Informationen für ihn verfügbar sind. Dies führt zu einer einfacheren Schnittstelle für die Benutzer und zu mehr Produktivität.

Zugang zu Webdiensten

Eine der neuen Technologien, die in Dynamics NAV 2009 eingeführt wurden, sind die Webdienste. Aber im Ernst: Diese neue Technologie in NAV 2009 unterstreicht, dass unsere Investitionen in Know-how und Erfahrung im Bereich der Web Services gut angelegt sind, denn diese Technologie ist eine unserer Hauptkompetenzen.


Es ist immer noch das gute alte Navision

Unabhängig von all den neuen Funktionen können Sie, wenn Sie Ihr ERP-System bereits in Dynamics NAV geschrieben haben, ein Upgrade auf diese neue Version durchführen. Das bedeutet, dass NAV 2009 eine Plattform ist, um auf den Zug der neuen Technologie aufzuspringen, ohne dass Ihr altes System obsolet wird. Das bedeutet, dass Sie mit einem Upgrade auf 2009 die neue Technologie nutzen und die alte schrittweise abschaffen können, bevor spätere Versionen die alten Teile veralten lassen.


Technische Informationen

Dynamics NAV wird auf C/SIDE (Client/Server Integrated Development Environment) entwickelt, das mit verschiedenen Objekten wie Seiten, Tabellen, Formularen, Berichten, Codeunits, Dataports und XMLports interagiert. Dieses Microsoft ERP wird auf einer 3-Tier-Architektur entwickelt:

  • Ebene 1 – Daten: Für die Datenspeicherung mit SQL-Datenbank;
  • Ebene 2 – Geschäftslogik: Für die Datenverarbeitung;
  • Ebene 3 – Präsentation: Kontrolle der Benutzerschnittstelle (UI).

Version 2009 von Dynamics NAV integriert den RoleTailored Client (RTC), der die Benutzeroberfläche verbessert, indem er dem Endbenutzer die Möglichkeit gibt, seinen Arbeitsbereich und das Dashboard entsprechend seiner Rolle im Unternehmen anzupassen. Mit einem Design im Microsoft-Office-Look ist Navision 2009 eine großartige Endbenutzerakzeptanz, die das Änderungsmanagement im Unternehmen erleichtert.


Microsoft Dynamics Rollenspezifische Ansichten

Stellen Sie sich all die einzelnen Papierstapel auf Ihrem Schreibtisch vor: Kundenaufträge, Rechnungen, Versandformulare und Retouren. Jetzt stellen Sie sich Ihren Schreibtisch direkt auf dem Bildschirm vor! Die RoleTailored Views funktionieren genau so – sie sind rollenspezifisch und auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. RoleTailored Views von Microsoft Dynamics ist ein organisiertes, effizientes System für die unternehmensweite Datenverwaltung. Die RoleTailored Views ermöglichen es den Anwendern, das zu finden, was sie brauchen – kein Wühlen mehr in irrelevanten Informationen. Sie helfen, Ihr Unternehmen effizienter zu machen. Und es kann problemlos mit Outlook, Excel und anderen Microsoft-Produkten verwendet werden.

MS Dynamics RoleTailored Views Merkmale:

  • Zeigt und organisiert alle Daten und Aufgaben, die für die Arbeit eines Benutzers relevant sind;
  • Intuitives Navigationsfenster ermöglicht einfaches Aufschlüsseln der Menüpunkte;
  • Verlieren Sie nie wieder eine Aufgabenliste: Das Aufgabenfenster zeigt Aufgaben, Listen, Berichte und mehr.
Zuletzt aktualisiert: 09.08.2021

Unsere Mitgliedschaften

Unsere MitgliedschaftenCCIFPUnsere Mitgliedschaften

Unsere Zertifikate

Unsere Zertifizierungen

Unsere Partnerschaften

Unsere Technologiepartner

Kompetenzen

Kompetenzen